Virtuelles 3D-Abenteuer TELE Haase Roadshow

Roadshow mit Avatar im dreidimensionalen Raum

Das Interesse an der TELE-Partner-Roadshow war diesmal enorm. Kein Wunder, denn TELE hatte sich etwas ganz Besonderes ausgedacht und die Veranstaltung komplett in die begehbare 3D-Welt TriCat verlegt, in denen die Besucher*innen ihren eigenen Avatar in virtuellen Räumen bewegen und so die neuesten Entwicklungen von TELE entdecken konnten.

Auf diese Weise wurde es möglich, dass sich bei dieser spannenden Premiere vier Tage lang Menschen rund um den Erdball in der Virtual Reality begegnen, neue Entwicklungen kennenlernen und in einen Dialog treten.

 

format_quote

„Wir wollten unseren Partnern diesmal ein ganz neues Erlebnis bieten. Deshalb haben das Treffen in eine virtuelle 3D-Welt verlegt, in der jeder seinen eigenen Avatar gestalten und auf Entdeckungsreise gehen kann.“

Gabrijela Ponier Marketing, TELE Haase

Das war die virtuelle Roadshow

Finden Sie nicht, was Sie gesucht haben?

Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren!
Das könnte Sie auch interessieren
Powered By TELE
TELE_FactoryHub_Logo_woVienna
organisation-playground
Sollten Sie die TELE Webseite nicht aufrufen können wenden Sie sich bitte per Email an einen der folgenden Kontakte:

Technische Anfragen: support@tele-haase.at

Retouren: rma@tele-haase.at

Sonstige Anfragen: info@tele-haase.at

Anfragen betreffend die USA: sales@tele-controls.com

Oder verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser!