Netz- und Anlagenschutz

Der NA003-M64 trennt Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energie sicher vom Netz und vereint alle länderübergreifenden Standards in einem Gerät.

TELE Netz- und Anlagenschutz –
universell einsetzbar

Der zuverlässige Netz- und Anlagenschutz (NA-Schutz) NA003-M64 von TELE Haase vereint alle Normen in einem Gerät und ist damit universell einsetzbar. Beim Betrieb alternativer Stromerzeugung ist ein NA-Schutz gesetzlich vorgeschrieben und trennt bei Netzausfall die Stromerzeugungsanlage (Photovoltaik, Generator, Batteriepuffer) vom Netz. Dadurch wird die Sicherheit von Verteilungsnetz, Anlagen und Menschen gewährleistet.

Einer für alle

Einer für alle

Der Netz- und Anlagenschutz (NA-Schutz) trennt im Fall einer definierten Netzstörung die Energieerzeuger-Anlage (Photovoltaik, Generator, Batteriepuffer) vom Netz. Seine Funktion ist für den zuverlässigen Schutz von Stromnetz und Erzeugeranlagen sehr wichtig, weil er sicher stellt, dass der Anschluss eines Energieerzeugers das Verteilernetz nicht in Funktion oder Sicherheit beeinträchtigt.

TOP 5 FAQs

In den folgenden kurzen Videoclips finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu NA003-M64:

F1: Warum kann ich keine Parameter im Parametersatz VDE4105 ändern?

A1: Zum Video

F2: Wie kann ich den Parametersatz eines Standards auswählen oder ändern?

A2: Zum Video

F3: Ist der digitale Eingang 3 ebenso konfigurierbar wie Eingang 1 + 2?

A3: Zum Video

Q4: Der NA-Schutz zeigt eine Fehlermeldung „C“ an. Was kann ich tun?

A4: Zum Video

Q5: Wie funktioniert die Testfunktion beim NA-Schutz?

A5: Zum Video

Länderspezifische Standards

Länderspezifische Standards

Konfigurationsservice

Je nach Art und Leistung des Energieerzeugers können unterschiedliche Anforderungen vorgegeben sein, zusätzlich können vom jeweiligen Energieversorger weitere Parallellaufbedingungen gefordert werden. Auf Wunsch führt TELE die Einstellung der geforderten Parameter binnen 3 Werktagen für Sie durch und liefert Ihnen das individuell konfigurierte Gerät inklusive Herstellererklärung und Passwortschutz im Anschluss.
Für dieses Service benötigen wir lediglich

 

die Bezugsquelle Ihres Gerätes,

die gewünschten Einstellwerte und

Ihre Kontaktdaten

per E-Mail an na@tele-haase.at

 

Innerhalb von 3 Werktagen programmieren, prüfen und bestätigen wir Ihnen die Konfiguration mittels einer Herstellererklärung (Zertifikat). Im Anschluss senden wir Ihnen das Gerät sowie die Herstellererklärung inklusive Ihrem Passwort zur Sicherung der Einstellungen zu.

Über die jeweilige Bezugsquelle wird die Servicepauschale von € 350,- verrechnet.

Kontaktieren Sie uns und senden Sie Ihre Anfrage direkt an unsere NA-Schutz Experten unter na@tele-haase.at!

Anwendungen

Beispiele für Bereiche in denen der bewährte NA-Schutz NA003-M64 eingesetzt wird:

Produkt Typenschlüssel

NA
003
M64
Fahren Sie mit der Maus über die oben stehende Typenbezeichnung für eine Erklärung.

Kann ich Ihnen helfen?

Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren!
Powered By TELE
TELE_FactoryHub_Logo_woVienna
organisation-playground
Sollten Sie die TELE Webseite nicht aufrufen können wenden Sie sich bitte per Email an einen der folgenden Kontakte:

Technische Anfragen: support@tele-haase.at

Retouren: rma@tele-haase.at

Sonstige Anfragen: info@tele-haase.at

Anfragen betreffend die USA: sales@tele-controls.com

Oder verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser!