3 Funktionen - 1 Gerät

Entdecken Sie den E1ZMLA10 24-240V AC/DC von TELE!

Beispiellose Funktionskombination in einem einzigen kompakten Gerät

Beispiellose Funktionskombination in einem einzigen kompakten Gerät

Wann brauche ich den E1ZMLA10 von TELE?

  • für Optimierung der Lastnutzung durch Laufzeitausgleich von zwei Lasten (Motoren oder Pumpen)
  • wenn gleiche Lasten für gleiche Aufgaben genutzt werden und eine oder mehrere Standby-Einheiten zur Verfügung stehen sollen
  • wenn mehrere Lasten im Wechsel die gleiche Laufzeit erhalten sollen um Verschlechterung und Verlust der Sicherheitsmarge wegen mangender Nutzung gegenzuwirken
  • wenn bei zusätzlichen Kapazitätsspitzen das Relais mehrere Lasten gleichzeitig einschalten soll, um mit der Nachfrage Schritt zu halten (Wechselfunktion „LA“) – ausgelöst durch einen Steuerschalter wie z.B. einen Schwimmerschalter, Handschalter, Zeitrelais, Druckschalter oder anderen isolierten Kontakt

Eckdaten: 

  • Artikelnr.: 110218
  • Versorgungsspannung: 24-240V AC/DC
  • Funktionen:
    LA – Lastwechsler (autom. + manuell)
    R – Rückfallverzögert mit Steuereingang
    E – Einschaltverzögert
  • Zeitbereich: 50ms – 100h
  • Ausgabe: 1 potentialfreier Wechsler (SPDT; 8A@250V AC)
  • Befestigung: auf DIN-Profilschiene, Klemmanschluss
  • Gehäuse: IEC Stil 17.5 × 87 × 65 mm
  • Zertifizierung: CE, cULus, EAC

Wo kann ich den neuen E1ZMLA10 24-240V AC/DC bestellen?

Dokumentation: 

  • Datenblätter: DE , EN, ES
  • CE – Konformitätserklärung/Declaration of Conformity  DE/EN
  • UL – Zertifikat (US) EN
  • cUL – Zertifikat (Canada) EN

Anschlussbilder

Zum Nachlesen und Nachschauen des TELE Live-Webinars vom 24.09.2020 „E1ZMLA10, dein 3-in-1 Bestseller“: 

F: Kann der Modus L1/L2 jederzeit umgeschaltet werden?

A: Ja, der Wechsel zwischen den einzelnen Modi ist jederzeit während dem laufenden Betrieb möglich, auch ohne dazu die Spannung unterbrechen bzw. Motor oder Anlage neu starten zu müssen.

F: Kann der E1ZMLA10 auch mit Niederspannung betrieben werden?

A: Ja, dank des eingebauten Breitbandnetzgeräts mit 24 bis 240V können sowohl 24V DC als auch 24V AC verwendet werden. Das Relais kann natürlich auch mit Batteriespannung bis 48V im Kleinspannungsbereich betrieben werden.

F: Welche maximale Last kann man direkt mit dem integrierten Relais schalten?

A: Der E1ZMLA10 ist für eine direkte Last von maximal 8A einphasig und 250V Wechselspannung anwendbar.

F: Brauche ich für 3-phasige Lasten einen Leistungsschütz?

A: Ja, für 3-phasen Lasten ist ein Leistungsschütz unbedingt notwendig. Da vor allem Pumpenmotoren hohe Anlaufströme haben sollte für jeden Motor ein externer 3-Phasen-Schütz verwendet werden. Dieser wird direkt vom Ausgangskontakt des Lastwechslers angesteuert.

F: Kann der E1ZMLA10 einen Schwimmschalter entprellen?

A: Ja, das ist über die integrierte Zeitfunktion möglich und es können Entprellzeiten von 50ms bis 100h eingestellt werden.

F: Wie verhält sich das Relais, wenn der Funktionsknopf auf die freien Positionen gestellt wird?

A: In dem Fall wird das Ausgangsrelais nicht mit Strom versorgt.

 

*Ihr Passwort für den Videomitschnitt lautet: E1ZMLA10

Marketing-Materialien: 

Anwendungen

Beispiele für Einsatzgebiete in denen der E1ZMLA10 24-240V AC/DC seine Stärke ausspielt:

Nachheizen bei industriellen Backöfen
Automatische Backzeitregelung mit Ausschaltverzögerung und optionaler Signalausgabe ermöglicht der E1ZMLA10 24-240V AC/DC.

 

Flatterfreier Betrieb von Abwasserbecken

E1ZMLA10 verhindert dank Einschaltverzögerung zu häufiges Ausschalten bei leichtem Wellengang in einem großen Becken, welches kein Zu- oder Abpumpen erfordert.

Automatische Pumpensteuerung für Wassertanks

E1ZMLA10 sorgt für ausfallsicheren Betrieb von Pumpen, in Automatik- oder Handschaltung mit Zeitrelaisfunktionen.

Produkt Typenschlüssel

E
1
Z
M
LA
10
24-240V AC/DC
Fahren Sie mit der Maus über die oben stehende Typenbezeichnung für eine Erklärung.

Wo kann ich den neuen E1ZMLA10 24-240V AC/DC bestellen?

Powered by TELE
Logo Factory Hub Vienna
Logo The Organisation Playground
Sollten Sie die TELE Webseite nicht aufrufen können wenden Sie sich bitte per Email an einen der folgenden Kontakte:

Technische Anfragen: support@tele-haase.at

Retouren: rma@tele-haase.at

Sonstige Anfragen: info@tele-haase.at

Anfragen betreffend die USA: sales@tele-controls.com

Oder verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser!