MenüProdukt-SucheSuche
Home » Menschen & Unternehmen » Simply Open

Simply Open

Von einem Unternehmen, das keine
Geheimnisse mehr haben wollte

Die nackte Wahrheit

Wir machen auf. Und teilen ab sofort konsequent alle unsere Prozesse und unsere Visionen mit allen, die es interessiert. Nach innen und außen. Seitdem haben uns viele spannende Unternehmen besucht. Die meisten von ihnen stellen uns ähnliche Fragen zu unserer Organisation. Hier könnt ihr sie auf einen Blick nachlesen.

Simply Open Pitch

FAQ

Kann ich TELE besuchen?

Wenn du wissen willst, wie wir arbeiten, was wir so den ganzen Tag tun und wie sich neues Arbeiten anfühlt, dann komm doch auf einen Sprung vorbei und erzähl uns von dir und deinem Unternehmen. Im Gegenzug geben wir dir einen Führung durch unsere Produktion und plaudern aus dem Nähkästchen unserer Organisation ohne Hierarchien. Neugierig geworden? Dann ruf uns an oder schick uns eine E-Mail und mach dir einen Termin mit uns aus.

Wo holt Ihr Euch eure Ideen her?

Wir sind offen und laden Technologie-Experten aus ganz unterschiedlichen Bereichen ein, uns im Haus zu besuchen. So lernen wir viele spannende Themen kennen. Auch aus den Kooperationen mit unseren Startups lernen wir jeden Tag etwas Neues. Außerdem sind unsere Mitarbeiter ständig auf interessanten Veranstaltungen unterwegs. Sei es als Vortragende oder als Teilnehmer. Wir plaudern gerne und entdecken Technologietrends in Diskussionen und dem offenen Dialog mit anderen. Du willst wissen, wo du uns als nächstes treffen kannst? Schau mal hier auf Triff TELE.

Warum sollte ich TELE treffen?

Wenn du neugierig bist, wie ein Unternehmen ohne Manager, dafür mit viel Eigenverantwortung, Sinn für Kooperation, Nachhaltigkeit und Spaß funktionieren kann, dann bist du bei uns richtig. Denn genau das leben wir und du kannst dir gerne ansehen, wie das funktioniert. Oder vielleicht suchst du eine technische Lösung für dein Problem? Oder sogar beides? Dann solltest du unbedingt mit uns ins Gespräch kommen.

Denn wir sind Elektrotechnikspezialist mit solidem Know-how und verrücktes Innovationslabor. Wir verknüpfen Technologien und sind dein Partner, wenn du jemanden suchst, der deine Vision versteht und dir weiterhilft, sie wahr werden zu lassen. Du hast eine Idee, aber du weißt nicht so recht, wo anfangen? Wir sind die kreativen Umsetzer. Lern uns kennen!

Warum seid Ihr so offen?

Wir haben den Traum, dass Menschen eigenverantwortlich und ohne Einschränkungen zusammenarbeiten können – über Unternehmensgrenzen hinweg, als Teil eines grenzenlosen Netzwerks mit Spezialisten für jede Idee, jedes Ziel und jede Lösung. Deshalb denken wir, dass wir die Welt nur zusammen Stück für Stück besser machen können und dass wir als Teilchen einer globalen Community viel beitragen können. Logischer Schritt: Wir machen auf und werden „simply open“. Und teilen ab sofort konsequent alle unsere Prozesse, unsere Visionen und unser Tun mit allen, die es interessiert. Nach innen und außen. Seitdem haben uns viele spannende Unternehmen hier im Haus besucht. Neue Projekte kommen ins Laufen, von denen beide Seiten profitieren.

Mehr über Simply Open

Wie funktioniert Simply Open?

Für Simply Open teilen wir ab sofort konsequent alle unsere Prozesse, unsere Visionen und unser Tun mit allen, die es interessiert. Nach innen und außen. Jeder kann zu uns kommen und sich unsere Organisation ansehen. Wir haben sehr fruchtbare Kooperationen mit jungen Startups und Unis/FHs, in denen wir gegenseitig voneinander lernen. Alle Infos über TELE, von der Veranstaltung über Dinge, die uns wichtig sind bis hin zu sämtlichen Unternehmenskennzahlen verbreiten wir intern über unser Infonet an alle Mitarbeiter. Schon bald ist dieses Werkzeug auch online öffentlich einsehbar. Unsere Unternehmensentwicklung dokumentieren wir laufend in unserem Blog. Videos liefern lebendige Bilder aus unserem Arbeitsalltag.

Simply Open – was meint ihr damit?

Wir glauben, dass Innovation dort geschieht, wo Menschen zusammenkommen und Spaß haben. Wo Offenheit herrscht. Und Neugier. Wo die Machtinseln in Unternehmen mit ihren Geheimnissen fallen, wo Tabus gebrochen werden.

Es gibt unheimlich viel Know-how da draußen. Großartige Experten für unendlich viele spannende Themen. Wir wollen sie alle kennenlernen. Laden sie zum Dialog ein.

Was wir dafür tun? Wir öffnen uns, laden alle ein, die uns kennenlernen wollen und machen die gesamte TELE-Organisation online und offline für jeden sichtbar. Ohne Kompromisse.

 

Wie stellt ihr sicher, dass alle, alles wissen?

Hie bei TELE sind immer alle Türen offen. Nachdem wir aber nicht immer überall dabei sein können, haben wir das Mitarbeiter-Infosystem InfoNET entwickelt. Das InfoNET ist Online-Schwarzes-Brett, Veranstaltungskalender und Chat-Plattform in einem. Für Mitarbeiter ohne eigenen PC werden die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen auf 2 TV-Geräten (Kaffeeküche und Produktion) sowie auf 3 iPads (1x Personaleingang & 2x  Produktion – Litfaßsäule) angezeigt.

Das ist alles im InfoNet abrufbar: 

  • Alle Gremiumsprotokolle und -agenden.
  • News aus dem Unternehmen.
  • Eventkalender aller TELE-Events.
  • „Teledeck“: hier kann jeder bei TELE Arktikel publizieren, kommentieren oder liken.
  • Salatbestellung: Bestell hier dein Mittagessen täglich im Voraus.
  • Ideenbörse für die Verbesserung der Organisation.

Was ist Simply Open
und was nicht?

Was ist Simply Open?

  • Offenheit,
  • Neugier
  • Kooperation
  • Klarheit
  • Eigenverantwortung und Engagement
  • Spaß

Was ist Simply Open nicht?

  • Kontrolle
  • Festhalten an Traditionellem
  • Isolierte Machtinseln
  • Geheimnisse
  • Hierarchie
  • Angst

YOUR SMART FACTORY - SIMPLY OPEN!

Wir glauben, dass Innovation dort geschieht, wo Menschen zusammenkommen und Spaß haben. Wo Offenheit herrscht. Und Neugier. Wo die Machtinseln in Unternehmen mit ihren Geheimnissen fallen, wo Tabus gebrochen werden.

Was wir dafür tun? Wir öffnen uns, laden alle ein, die uns kennenlernen wollen und machen die gesamte TELE-Organisation online und offline für jeden sichtbar und auch persönlich erlebbar. Ohne Kompromisse.

Mehr zu "Your Smart Factory"

Lessons learned

Eine Organisation auf den Kopf zu stellen und neu zu denken, ist nicht immer einfach. Es klappt nicht alles auf Anhieb. Wir probieren Dinge aus, freuen uns über Glückstreffer, verwerfen das, was gar nicht funktioniert, haben oft tolle Erkenntnisse, machen immer wieder Fehler, richten uns ständig neu aus. Lies hier, was wir schon alles gelernt haben.

Keine Einträge gefunden.
tele-freygeist-scheitern
Jan 2017
  • Simply Open
– 16/01/2017

Freygeist ist insolvent – was wir daraus lernen

Mehr lesen

2016

TELE-Mitarbeiter-Organisation
Nov 2016
  • Organisation
  • Simply Open
– 29/11/2016

Wie wir bei TELE kommunizieren

In einer Organisation ohne Abteilungen und Hierarchien ist es besonders wichtig, dass alle über aktuelle Entwicklungen Bescheid wissen. Nur wer weiß, was…
Mehr lesen
TELE-Veraenderung-Vision
  • Simply Open
– 09/11/2016

Wenn Schluss ist mit lustig

Mehr lesen
TELE-Produktion
Okt 2016
  • Simply Open
  • Technologie
– 25/10/2016

Spannungsfeld und „Spielwiese“

Flexible Organisation versus klassische Produktion? Spannungsfeld und „Spielwiese“ Hier bei TELE – im Unternehmen der Zukunft – darf und soll jede/r…
Mehr lesen
  • Organisation
  • Simply Open
– 10/10/2016

Von Schwitzflecken und Bremsstreifen

Wie uns “Simply open” einfach noch “Simply Angst” macht Von Schwitzflecken und Bremsstreifen Zugegeben: Wir haben uns das leichter vorgestellt mit…
Mehr lesen
Veraenderung2
Sep 2016
  • Organisation
  • Simply Open
– 12/09/2016

Reif für Veränderung?

Mehr lesen
TELE-Fertigung
  • Simply Open
  • Technologie
– 06/09/2016

Der Produktionsprozess als „Spielraum“

Mehr lesen
Aug 2016
  • Organisation
  • Simply Open
– 29/08/2016

Braucht eine neue Organisation andere Mitarbeiter?

Wie müssen eigentlich Menschen gestrickt sein, die in einer Organisationsform ohne Hierarchien gut zurecht kommen und etwas zum Unternehmenserfolg beitragen…
Mehr lesen
TELE-Simply-Open-Gegenwind
  • Organisation
  • Simply Open
– 29/08/2016

Gegenwind kann hartnäckig sein

Organisationsentwicklung ist echt nichts für Weicheier Der Umbauprozess der TELE-Organisation dauert jetzt schon vier Jahre. Zeit genug, dass alle Mitarbeiter…
Mehr lesen
TELE-Eigenverantwortung
  • Organisation
  • Simply Open
– 25/08/2016

Das Kreuz mit der Eigenverantwortung

Ein Mantra der TELE-Organisation, das wir quasi gebetsmühlenartig stets aufs Neue wiederholen: Jeder im Unternehmen darf und soll Eigenverantwortung…
Mehr lesen
TELE-Startup-IMM
  • Simply Open
  • TELE Kosmos
– 17/08/2016

Wie die Kooperationen mit Startups so laufen

Mehr lesen
TELE-offen-Kosmos
Jun 2016
  • Organisation
  • Simply Open
– 01/06/2016

Der TELE-Weg – ab hier offen

Schluss mit Geheimnissen. Wie machen das gesamte Unternehmen transparent. Schau uns über die Schulter und sei Teil unserer Entwicklung.
Mehr lesen
TELE-Inspiration
Mai 2016
  • Organisation
  • Simply Open
– 31/05/2016

Ein Unternehmen – verschiedene Kulturen

Unsere Unternehmens-Organisationsentwicklung ist innovativ. Doch wie innovativ sind unsere Produkte und Lösungen selbst? Mitten im schönsten dynamischen…
Mehr lesen
TELE-simply-Open
  • Organisation
  • Simply Open
– 16/05/2016

Wo wir 2016 stehen

Mehr lesen
Eveline Stöger
Eveline Stöger Office Management

Kann ich Ihnen helfen?

Finden Sie nicht, wonach Sie suchen? Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren!