MenüProdukt-SucheSuche
Home » Simply Open Blog » Ein Unternehmen – verschiedene Kulturen

Ein Unternehmen – verschiedene Kulturen

Wie mache ich alle Prozesse innovativ?

Von der Nabelschau zur Technologieführerschaft?

Unsere Unternehmens-Organisationsentwicklung ist innovativ. Wir haben in wenigen Jahren ein ganzes mittelständisches Technologie-Unternehmen von Grund auf in einen prozessorientierten demokratischen und transparenten Kosmos umgewandelt. Das ist einzigartig und daran gibt es wenig zu rütteln. Doch wie innovativ sind unsere Produkte und Lösungen selbst? Mitten im schönsten dynamischen Prozess wird klar, dass technologische Innovationen nicht einfach von selbst entstehen, nur, weil die Entwickler-Umgebung viel kreativen Freiraum hat. Und nur, weil man auf einmal alles darf, heißt das nicht, dass man sich auf einmal auch alles traut – schon gar nicht, wenn man ein blitzsauber aufgeräumtes Technikerhirn sein eigen nennt, das sich ungern auf ungesichertes Terrain wagt.

Wo gehts hier bitte zur Innovationskultur?

Die große Frage, die uns gerade beschäftigt, ist also: „Wie bringen ich das Unternehmen der Zukunft dazu, die Technologie der Zukunft hervorzubringen? Wie wird aus einem ‚Das haben wir schon immer so gemacht und so einfach geht das nicht“ ein ‚Das finde ich spannend, lass uns das einfach machen'“?