MenüProdukt-SucheSuche
Home » Anwendungen » Überwachung Zug­wasch­anlage

Überwachung Zug­wasch­anlage

Der Anpressdruck einer Reinigungsbürste in einer Zugwaschanlage soll möglichst konstant bleiben, um ein optimales Reinigungsergebnis zu erzielen.
Branche:
Sonstige Anwendungen
Serie/Messgröße:
Leistung
Produkt:
G2BA480V12A 4-20mA
Datenblätter:
Aufgabenstellung:
Der Anpressdruck einer Reinigungsbürste in einer Zugwaschanlage soll möglichst konstant bleiben, um ein optimales Reinigungsergebnis zu erzielen.
Lösungsbeschreibung:
Ändert sich der Anpressdruck, dann ändert sich auch die Leistungsaufnahme des Bürstenmotors.
Durch den Einsatz des TELE Leistungsmesswandlers G2BA480V12A 4-20mA wird die Leistungsaufnahme des Bürstenmotors über ein Normsignal (4-20mA) an die SPS weitergeführt, die dann durch einen Stellmotor die Bürste entsprechend positoniert.
Nutzen/Mehrwert:
- Überwachung der Anlagenfunktion und Reinigungsqualität
- Indirekte Messung, außerhalb des Nassbereichs
- Sehr schnelle Reaktionszeit

Auch interessant