LED-Leuchten überwachen

Produktkategorie
-
Anwendungen
Serie/Messgröße
Strom
Datenblätter
-
Aufgabenstellung

Moderne LED-Leuchten finden zunehmend Einzug in die Gebäudetechnik, die Industrie und den Anlagenbau und öffentliche Flächen. Bei der Überwachung ist die Herausforderung für das Messgerät der geringe Stromverbrauch im Vergleich zum Stromverbrauch herkömmlicher Glühlampen und Halogenlampen. Sind in einer Anlage, einem Gebäudeteil, einer Aufzugskabine oder einem Anlagenteil mehrere LED-Leuchten verbaut, dann ist es wichtig rechtzeitig den Ausfall einzelner oder weniger Leuchtmittel zu erkennen und an ein Meldesystem weiterzugeben. Damit wird eine sichere Ausleuchtung gewährleistet.

Lösungsbeschreibung

Das TELE Überwachungsrelais E1IM1AACL10, aus der ENYA Baureihe, verarbeitet geringe Stromänderungen im Bereich von 50mA bis 1A. Es überwacht, ob der Strom einen eingestellten Schwellwert unterschreitet, sich innerhalb eines eingestellten Bandbereichs befindet oder eine Obergrenze überschreitet. Diese Funktionen sind über einen Wahlschalter selektierbar und immer mit oder ohne Speicherfunktion verfügbar.
Damit bei Einschaltvorgängen kein Alarm ausgelöst wird, ist ein internes Zeitglied vorhanden, welches kurzfristige Stromänderungen ausblendet. Der Zeitbereich dafür ist 0.1 sek – 10 sek.
Wird der als „gut“ definierte Strombereich verlassen, beginnt die MIN- oder MAX-LED zu blinken. Besteht der Fehler auch nach Ablauf der Verzögerungszeit, wird das Ausgangsrelais aktiviert und die rote LED leuchtet auf.

Nutzen/Mehrwert
  • Messbereich für Ströme von 50mA AC bis 1A AC
  • drei Überwachungsmodi mit und ohne Fehlerspeicher und ein potentialfreier Wechsler sind Standard-Leistungsumfang
  • für den Einsatz im Verteilerbau optimiert und versorgt sich direkt aus der 230VAC Netzspannung
  • extrem einfache Hutschienenmontage (Installationsbauform), jederzeit platz- und kostensparend durchführbar
  • auch in bestehende Anlagen gut integrierbar
Produkt
E1IM1AACL10
Powered By TELE
TELE_FactoryHub_Logo_woVienna
organisation-playground
Sollten Sie die TELE Webseite nicht aufrufen können wenden Sie sich bitte per Email an einen der folgenden Kontakte:

Technische Anfragen: support@tele-haase.at

Retouren: rma@tele-haase.at

Sonstige Anfragen: info@tele-haase.at

Anfragen betreffend die USA: sales@tele-controls.com

Oder verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser!