Füllstand­ Überwachung

Produktkategorie
-
Anwendungen
Serie/Messgröße
Füllstandsüberwachung
Datenblätter
-
Aufgabenstellung

In einer Anlage ist der Einsatz einer mechanischen Lösung zur Füllstandsüberwachung nicht möglich, weil durch bestimmte Konsistenzen von Flüssigkeiten die Schwimmerschalter an Fremdmaterialien verkleben.

Lösungsbeschreibung

Die TELE Füllstandsüberwachung G2LM20 230VAC arbeitet mittels Widerstandsmessung und löst das Problem in Verbindung mit Teflon-Sonden.

Nutzen/Mehrwert

– Geringerer Verschleiß zur mechanischen Lösung
– Unabhängigkeit von der Mediumkonsistenz und der Temperatur (Frost)
– Indirekte Messung minimiert den Serviceaufwand

Produkt
G2LM20 230VAC
Powered by TELE
Logo Factory Hub Vienna
Logo The Organisation Playground
Sollten Sie die TELE Webseite nicht aufrufen können wenden Sie sich bitte per Email an einen der folgenden Kontakte:

Technische Anfragen: support@tele-haase.at

Retouren: rma@tele-haase.at

Sonstige Anfragen: info@tele-haase.at

Anfragen betreffend die USA: sales@tele-controls.com

Oder verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser!