MenüProdukt-SucheSuche
Home » Anwendungen » Förderband­ Überwachung

Förderband­ Überwachung

Ein Förderband ist bei Blockade von kleinen Paketen rasch zu stoppen. Jedoch muss unnötiger Stillstand unbedingt vermieden werden.
Branche:
Förder- und Transport­einrichtung
Serie/Messgröße:
Wirkleistungsüberwachung
Produkt:
G2BM400V12AFL10
Datenblätter:
Aufgabenstellung:
Ein Förderband ist bei Blockade von kleinen Paketen rasch zu stoppen. Jedoch muss unnötiger Stillstand unbedingt vermieden werden.
Lösungsbeschreibung:
Der TELE Lastwächter G2BM400V12AFL10 überwacht ohne weitere Sensoren das Förderband über die Leistungsaufnahme des Antriebsmotors und reagiert exakt, sobald die eingestellten Schwellwerte überschritten werden, sodass es zu keiner Beschädigung der Pakete kommt.
Nutzen/Mehrwert:
- Verhindern von Blockaden und Produktionsstillstand.
- Bei Kleinstblockaden kann das Förderband weiterlaufen, da das Paket sich drehen kann.
- Es ist ein Motor von ca. 500 bis 600 mA im Einsatz.
- Die Wirkleistung kann direkt, auch ohne Stomwandler, gemessen werden.
- Schnelle Inbetriebnahme. Kostengünstiges Gerät.
- Sichere Überwachung auch bei Spannungsschwankungen im Netz- Vorteil gegenüber der Stromüberwachung.

Auch interessant