MenüProdukt-SucheSuche
Home » Anwendungen » Flüssigkeits­niveau­ Überwachung

Flüssigkeits­niveau­ Überwachung

In Becken der Abwasseraufbereitung führt die Einpegelung des Flüssigkeitsniveaus auf einem gleichbleibendem Niveau zu undefinierten Schaltstellungen der Schwimmerschalter (sogenannte Flatterstellung).
Branche:
Prozess­industrie
Serie/Messgröße:
Zeit
Produkt:
V2ZQ10 24-240V AC/DC
Datenblätter:
Aufgabenstellung:
In Becken der Abwasseraufbereitung führt die Einpegelung des Flüssigkeitsniveaus auf einem gleichbleibendem Niveau zu undefinierten Schaltstellungen der Schwimmerschalter (sogenannte Flatterstellung).
Lösungsbeschreibung:
Durch den Einsatz des TELE Zeitrelais V2ZQ10 24-240V AC/DCC mit der Funktion E (Einschaltverzögert) wird die unmittelbare Auswertung des Schaltkontaktes bis zur nächsten verwertbaren Messung verzögert und somit die „Flatterschaltung“ unterbunden.
Nutzen/Mehrwert:
- Minimierung von Fehlauslösungen und Wartungskosten.
- Motorschutzfunktion durch Senkung der unnötigen Anlagenstarts.
- Anhebung der Zuverlässigkeit/ Ausfallsicherheit.

Auch interessant