MenüProdukt-SucheSuche
Home » Anwendungen » Beschneiungs­anlage­ Überwachung

Beschneiungs­anlage­ Überwachung

Der Wasservorratsspeicher einer Beschneiungsanlage soll überwacht werden, damit sichergestellt ist, dass genügend Wasser vorhanden ist.
Branche:
Pumpen und Kompressoren
Serie/Messgröße:
Niveau
Produkt:
E3LM10
Datenblätter:
Aufgabenstellung:
Der Wasservorratsspeicher einer Beschneiungsanlage soll überwacht werden, damit sichergestellt ist, dass genügend Wasser vorhanden ist.
Lösungsbeschreibung:
Um den Speicher der Beschneiungsanlage nicht komplett leer zu pumpen, wird mit TELE Hängesonden vom Typ E3LM10 ein Mindestniveau überwacht. Zusätzlich kann ein Trockenlaufschutz realisiert werden.
Nutzen/Mehrwert:
- Kein Leerpumpen des Speichers.
- Trockenlaufschutz für Pumpe.
- Bei der gewählten Baugruppe sind lange Leitungslängen (bis zu 1000m) zwischen Relais und Sonden zulässig.

Auch interessant