MenüProdukt-SucheSuche
Startseite » Produkte & Lösungen » Anwendungen » Belüftungssteuerung eines Trocknerraumes

Belüftungssteuerung eines Trocknerraumes

Das Überwachungsrelais E3IF500mAAC20 steuert die automatische Zu-/Abschaltung von Hilfsaggregaten
Produktkategorie:
Zeitrelais
Anwendungen:
Gebäude­­management
Industrie- und Anlagen
Lüftung
Serie/Messgröße:
Strom
Produkt:
E3IF500mAAC20
Datenblätter:
de en
Aufgabenstellung:
In Trockenkammern muss sichergestellt werden, dass beim Start des Prozesses die Abluft oder Umluft-Gebläse automatisch gestartet werden. Am Ende des Prozesses sollen diese Luftaggregate noch nachlaufen und danach automatisch stoppen. Bei einfachen Steuerschränken ist es hilfreich, wenn die Erkennung des Prozessstarts einfach über den Laststromkreis aktiviert wird. Beim erstmaligen Einschalten der Hilfsspannung ist es für einige Prozesse wichtig, dass die Hilfsaggregate vor dem Prozessbeginn starten, um Staub oder Verschmutzungen aus den Lüftungskanälen zu entfernen.
Lösungsbeschreibung:
Das TELE Überwachungsrelais aus der Serie ENYA, Modell E3IF500mAAC20, detektiert über eine direkte Strommessung (max. 16A AC) aktive Verbraucher. Über den Schaltpunkt Minimum, wird ein Schwellwert von 50mA bis 500mA als Stromuntergrenze definiert. Werden Verbraucher aktiv, schaltet das Ausgangsrelais das Hilfsaggregat ein, z. B. einen Lüfter-Motor. Nach dem Überschreiten der Schaltschwelle plus Hysterese, beginnt die Nachlaufzeit [Delay] und der Hilfsantrieb läuft noch die einstellbare Zeit (0 bis 20min) nach. Fordert der Prozess beim ersten Einschalten eine Vorreinigung, dann wird die Zeit [Start] auf einen Wert größer als Null eingestellt und der Hilfsantrieb startet unabhängig vom Wert des Laststromes.
Nutzen/Mehrwert:
- Automatisches Zuschalten von Hilfsaggregaten über Messung des Laststromes.
- Direkte Strommessung bis 16A AC.
- Einfache Anpassung an den Prozess durch variable Minimum Schaltschwelle.
- Nachlaufzeit von 0 bis 20 Minuten wählbar.
- Einmalige Startzeit unabhängig im Bereich von 0 bis 20 Minuten einstellbar.
- Installationsbauform mit zwei isolierten Wechselkontakten.
Christian Kunst
Christian Kunst Sales

Kann ich Ihnen helfen?

Finden Sie nicht, wonach Sie suchen? Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren!

Auch interessant

Wir arbeiten fortlaufend daran, unsere Website für Sie zu verbessern. Helfen Sie uns dabei, indem Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Weitere Details